Fluggebiete

Willkommen im Jura!

Unser Hausberg ist der Bözingenberg bei Biel. Mit 930 m.ü.M. Starthöhe nicht der höchste, aber bestimmt der bequemste und für das Fliegen zuverlässigste Berg der Region!

Hier einige Impressionen

Die zwei Startplätze sind beide in ca. 10 Minuten vom Restaurant Bözingenberg erreichbar. Bei Bise ist der östliche Startplatz zu empfehlen, bei Westwind ist es sicherer, vom etwas flacheren Weststartplatz zu starten.

Mehr Infos auf der Fluggebietstafel.
Die 360°-Webcam liefert ein aktuelles Bild vom Bözingeberg.

Am späten Nachmittag und am Abend wird oft in Corgémont im Vallon de St. Imier (ca. 15 Min von Biel) geflogen. Dort befindet sich auch unsere Wetterstation mit Webcam.

Zum Fliegen trifft man sich am Wochenende um 12:00 Uhr beim Landeplatz Bözingenmoos, unter der Woche um 17:30 beim Landeplatz Corgémont.

Auch sonst wird in unserer Region viel geflogen, die Fluggebiete sind gut erschlossen und dokumentiert:

Fluggebietsführer Jura (2007, im Rahmen einer Maturaarbeit)

Bitte beachte auch die folgenden Einschränkungen: