DGCB mit neuem Web-Auftritt

Ja Freunde des Webs, es geht immer was in der Küche des Webmasters. Um den ständig wachsenden Bedürfnissen der Memberz gerecht zu werden (ja, ihr seid eine Bande von nimmersatten Stänkermaxen, unwillens mir diesen Job endlich abzunehmen), hat ein grober Wechsel stattgefunden.

  • fertig ‚pure HTML‘
  • fertig immer grösser werdendes index.html File
  • fertig mit Webmaster schreibt alles selber (jetzt kann jeder bloggen, der registrierter User ist)
  • fertig mit nix follow-up (Kommentare sind jetzt auch möglich)

Jetzt wird so richtig mit einem Blogger Tool gefummelt! Der Kassier liess willig ein paar Mucken springen, damit wir bei unserem Subi-Hoster Bighosting auf den moderneren Server wechseln konnten. Nächtelang hat Webmasterlein am css rumgefrickelt (meine Frau gab schon Vermisstenanzeigen auf), alte Dokumente angepasst und mit Install-Problemen gekämpft – Schweiss und Tränen für den DGCB… Ja und jetzt sind wir im grossen Boot von allen, die jederzeit in den PHP-Supergau laufen könnten. 🙂

Findet euch zurecht. meldet mir die Fehler und was euch sonst noch so nicht passt. Es wird wie immer gefiltert ignoriert und nachher nicht umgesetzt.

Möge die Macht des RSS Feed mit euch sein!
(Räffu, ich weiss, du wirst mir jetzt bald mal ein Bierchen zahlen.)

2 Gedanken zu „DGCB mit neuem Web-Auftritt“

  1. Und ja, natürlich werde ich den ganzen alten Plunder auch noch übernehmen, damit auch die Nachwelt etwas vom DGCB vor 2007 hat. Aber hey, wurde Rom an 1 Tag erbaut? Na also.

  2. Ein kleiner Nachtrag zu Kommentar 1 von mir:
    Das alte DGCB-Web ist noch zu sehen unter http://www.dgcb.ch/oldweb. Aufgrund von Zeitmangel seitens mir, dem sackfaulen Webmaster, werden die alten Einträge nicht übernommen (die Dokumente und Galerien sind ja schon unter den neuen Links in der Sidebar zu finden). Wer hätte gedacht, dass unser Web seit Juli 2003 (!) in seiner einfachen Form überleben konnte [kleine Träne verdrücken wer mag],

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.